Gesundheits-Lexikon

Im Zusammenhang mit Medizin, Medikamenten und Untersuchungen fallen viele Fachbegriffe, die oft noch mehr Fragen aufwerfen als sie beantworten. Wir sammeln und erklären wichtige Begriffe zu Gesundheitsthemen rund um Schwangerschaft, Kinderwunsch und Baby.

Wenn ein Begriff nicht dabei ist, zu dem Sie sich Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns per Mail. Wir fügen immer gern weitere Begriffserklärungen für Sie hinzu!

EISEN IN DER SCHWANGERSCHAFT
  • Eisen ist ein Spurenelement, das im menschlichen Körper für den Transport und die Aufnahme von Sauerstoff sowie für Zellfunktionen wie den Elektronentransport verantwortlich ist. Der Energiestoffwechsel und die Leitungsfähigkeit hängen von der Eisenzufuhr ab.
  • In der Schwangerschaft erhöht sich der Bedarf an Eisen im zweiten Drittel auf ungefähr das Doppelte.
  • Da Eisen in Hämoglobin und tierischem Eiweiß vorkommt, ist Fleisch der beste Lieferant für Eisen. Aber auch z.B. in Sojabohnen ist recht viel Eisen enthalten.
  • Die zusätzliche Zufuhr von Eisen über Nahrungsergänzungsmittel ist nur bei Eisenmangel notwendig. Der Eisenmangel kann von Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin festgestellt werden.