Folsäure vor und in der Schwangerschaft

Ernährungsbedingte Fehlbildungen entwickeln sich bereits in den ersten Wochen der Schwangerschaft. Daher raten Gynäkologen, zusätzliche Folsäure bereits vor der Schwangerschaft einzunehmen.

Empfohlen sind täglich 800 µg Folsäure vor der Schwangerschaft. Davon:

  • 400 µg Nahrungsfolat über das Essen
  • 400 µg über synthetische Folsäure, z.B. durch ein Nahrungsergänzungsmittel vor der Schwangerschaft

Zudem sind täglich 1.000 µg Folsäure in der Schwangerschaft sind bis zur vollendeten dritten Monat empfohlen. Davon:

  • 600 µg Nahrungsfolat über die Ernährung
  • 400 µg Folsäure in synthetischer Form, z.B. durch einen Komplex mit Vitaminen in der Schwangerschaft

Mammut-Fem-Nr. 1

Mammut-Fem Nr. 1 ist ein spezieller Komplex mit Vitaminen in der Schwangerschaft. Er versorgt Frauen mit Folsäure beginnend beim Kinderwunsch bis zum Ende des dritten Schwangerschaftsmonats.

Mammut-Fem Nr. 1 enthält:

  1. Folsäure
  2. Jod
  3. Vitamin-D
  4. und Zink
folsäure kinderwunsch, nahrungsergänzungsmittel schwangerschaft, folsäure vor schwangerschaft
  • ohne Zucker
  • hergestellt in Deutschland
  • apothekenpflichtiges Kosmetikum

tl_files/layout/images/printer.png

 

WEITERE PRODUKTE VON MAMMUT PHARMA: